Indiebookday 2018

Indiebookday2018

Am 24. März 2018 ist Indiebookday! Was heißt das? Viele kleinere oder unabhängige Verlage haben es oft schwer, mit der Konkurrenz mitzuhalten. Damit ihre Bücherschätze trotzdem den Weg zu den Lesern finden, findet seit 2013 jährlich der Indiebookday statt.

Wie funktionierts? "Geht am 24.03.2018 in einen Buchladen Eurer Wahl und kauft Euch ein Buch. Irgendeines, das Ihr sowieso gerade haben möchtet. Wichtig ist nur: Es sollte aus einem unabhängigen/kleinen/Indie-Verlag stammen. Danach postet Ihr ein Foto des Covers, des Buches, oder Euch mit dem Buch (oder wie Ihr möchtet) in einem sozialen Netzwerk (Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat) oder einem Blog Eurer Wahl mit "#indiebookday". Wenn Ihr die Aktion gut findet, erzählt davon."

Mehr Informationen zum Indiebookday findet ihr auf der offiziellen Homepage und auf der Indiebookday Facebook Seite.

Datum und Ort
Samstag, 24. März 2018

Eintritt