Veranstaltungen

Bildquelle: Markus Sorger auf http://www.tour-blog.de/?m=200701In unregelmässigen Abständen präsentieren wir unsere Neuer-schienungen sowie Klassiker aus unserem Programm mit Lesungen, Vernissagen und Vorträgen - diese Veranstaltungen finden Sie unter dem Stichwort «Lesungen». Die Arbeiten vieler unserer Fotografen werden rund um die Welt präsentiert, aktuelle Termine finden Sie unter «Ausstellungen». Unter «Special events» sind Messen und kleinere Buchmärkte zu finden, auf denen NIMBUS vertreten ist. Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüssen zu dürfen! Darüber hinaus informieren wir Sie mit unserem Newsletter gerne darüber wann und wo unsere Bücher und Autoren auf der Bühne stehen. 

SAYEDA. Frauen in Ägypten Women in Egypt. Femmes d'Égypte

26. April 2018 bis 29. Juli 2018

Wie in vielen arabischen Umbruchländern ist die Gesellschaft in Ägypten tief gespalten: Hier die revolutionäre Sehnsucht nach westlicher Prägung; dort das Streben nach streng-religiöser Restauration; dazwischen das Militär, das sich die zentrifugale Situation zunutze macht, um ein neues autokrati

» zur Veranstaltung

Daheim im Kaffeehaus Der Menschenfreund und Autor Hermann Kesten ins Licht gerückt

3. Juli 2018

Führung mit Chris Bünter und Vortrag von Albert M. Debrunner

» zur Veranstaltung

NIMBUS - ein Verlag stellt sich vor

9. August 2018

Am 9. August 2018 stellen wir uns, unseren kleinen aber feinen Verlag und unsere kostbarsten Bücher und Geschichten in der Buchhandlung Mahr in Langenau im Rahmen der Langenauer Lesungen vor.

» zur Veranstaltung

Kurzlesung aus Hermann Kestens "Die fremden Götter" bei der langen Nacht der Museen

1. September 2018

Im Rahmen der Ausstellung "Das Jüdische bei Mr.

» zur Veranstaltung

AM - Ausstellung von Andreas Herzau

14. September 2018 bis 2. Dezember 2018

Im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie (EMOP) zeigt f³ – freiraum für fotografie die Ausstellung AM des international ausgezeichneten Dokumentarfotografen Andreas Herzau.

» zur Veranstaltung
Albert M. Debrunner Kesten

Albert M. Debrunner im Bodman-Haus in Gottlieben

16. November 2018

Im Frühling 2017 erschien Albert M. Debrunners Biografie «Zuhause im 20.

» zur Veranstaltung