Veranstaltungen

Donnerstag, 23. Juni 2016 - 20:00
Literaturhaus Berlin
Fasanenstraße 23
10719 Berlin

«Eine große Ausnahme ist Ferdinand Hardekopf, dem der Tabubruch in Serie gelang und der dabei formal vorbildhaft wirken konnte.

» zur Veranstaltung
Mittwoch, 22. Juni 2016 - 19:00
Buchhandlung Sautter und Lackmann
Admiralitätstr. 71-72
20459 Hamburg
Flamettis Variété-Ensemble auf der Zürcher Fuchsweide ist weltberühmt: Zum pittoresken Personal zählen Ausbrecherkönige, Feuerschlucker, die letzten Indianer vom Stamme der Delawaren, Tiroler Jodler sowie der Krematoriumsfritze und seine Freundin Madame Dada.
 
Lange wa
» zur Veranstaltung
Dienstag, 21. Juni 2016 -
14:00 bis 20:00
Literaturhauscafé; Literaturhaus Hamburg
Schwanewik 38
22087 Hamburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

» zur Veranstaltung
Samstag, 16. April 2016 - 10:00 bis Sonntag, 19. Juni 2016 - 17:00
Museum Franz Gertsch
Platanenstrasse 3
Burgdorf 3401

Béatrice Gysins Zeichnungen sind meist durch eine feine Linienstruktur geprägt, die an die Muster von Fingerabdrücken oder an die Feinheit von Haaren erinnern. Dabei arbeitete sie fast ausschliesslich mit Bleistift, seltener auch mit rotem Farbstift.

» zur Veranstaltung
Samstag, 23. April 2016 - 10:00 bis Sonntag, 24. April 2016 - 12:30
Räume neben der alten Apotheke
Obernstrasse 4
26316 Varel

In dem ersten Vareler Colloquium werden vom 22. -24.04.2016 die Texte von Ferdinand Hardekopf unter verschiedenen Aspekten erörtert.

» zur Veranstaltung
Sonntag, 24. April 2016 -
11:00 bis 12:30
Schauspielhaus Wuppertal
Bundesallee 260
42283 Wuppertal

Die Pina Bausch Foundation präsentiert den ersten Band ihrer Publikationsreihe

» zur Veranstaltung
Samstag, 16. April 2016 - 11:00
neben der Alten Apotheke
Obernstrasse 4
26316 Varel

Ferdinand Hardekopf, der „heimliche König des Expressionismus“ (Paul Raabe), wurde am 15. Dezember 1876 in Varel (Oldenburg) geboren. Als junger Mann hat er seine Heimatstadt verlassen, um zunächst in Leipzig, dann in Berlin und später in Zürich zu leben.

» zur Veranstaltung
Mittwoch, 13. April 2016 - 20:00
Cabaret Voltaire
Spiegelgasse 1
8001 Zürich

Tanzperformance mit Susana Perrottet - der Nachfahrin von Suzanne Perrottet

» zur Veranstaltung
Hugo Ball: Flametti
Montag, 11. April 2016 - 19:30
KROKODIL
Hohlstr. 44
8004 Zürich

Das Team von NIMBUS hat sich selbst eine grosse Freude bereitet, indem es kurzerhand eine Neuauflage von Hugo Balls wunderbarem Roman «Flametti oder Vom Dandysmus der Armen» realisierte, der ab 16. März lieferbar sein wird.

» zur Veranstaltung
Donnerstag, 7. April 2016 - 19:30
Literaturhaus Zürich
Limmatquai 62
8001 Zürich

Die Diskussionsrunde ist Teil des Veranstaltungsprogramms rund um die Ausstellung Friedrich Glauser – Ce n'est pas très beau im Zürcher Strauhof.

» zur Veranstaltung

Seiten