Karl Manfred Fischer

ist Gründer des Erlanger Poetenfests, das er als Leiter des Kulturamts der Stadt Erlangen von 1980 bis 2002 betreute. Durch sein Engagement traten Größen wie Arno Geiger, Norbert Gstrein, Ingo Schulze, Herta Müller, Uwe Tim und Sybille Berg bei dem fränkischen Literaturfestival auf. Karl Manfred Fischer war mit Marieluise Fleißer persönlich bekannt.

Im Wirtshaus ist heut Maskenball ...
Rezensionen
kulturtipp
Rolf Hürzeler, 20. August 2015
Blickpunkt
Redaktion , 23. November 2014
Kulturkanal Ingolstadt
Isabella Kreim, 11. September 2014
Literaturportal Bayern
Evelyn Reiter, 5. September 2014
Nürnberger Zeitung
Wolf Ebersberger, 24. August 2014